Meiengrüen

Wander-Blog

TurgiStilliBrugg

Zuerst ums Was­ser­schloss her­um, danach in die Höhe mit einem fan­tas­ti­schen Aus­blick darauf.

Das Wasserschloss
Über­blick über das gesam­te Was­ser­schloss

DielsdorfNeeracherried – Höri – Niederhasli

Im Zick­zack vom Wehn­tal ins Zür­cher Unter­land und zurück.

Neeracherried und Lägern
Neer­acher­ried und Lägern

Hauenstein – BelchenflueHägendorf

Schon lan­ge geplant, nun gemacht.

Blick auf die Challhöchi
Blick auf die Chall­höchi

Corviglia – Pass Suvretta – Suvretta

Zwei­te Wan­de­rung in unse­ren Engadin-Ferien.

Der Lej Suvretta mit dem Piz Suvretta
Der Lej Suvret­ta mit dem Piz Suvretta

Muottas Muragl – Unterer Schafberg – Alp Languard

Ers­te Wan­de­rung in unse­ren Engadin-Ferien.

Blick auf den Muottas Muragl
Blick auf den Muottas Muragl mit ein­fah­ren­der Standseilbahn

Wettingen – WürenlosDietikon (Limmatuferweg)

Fla­ches Aus­lau­fen gegen den Mus­kel­ka­ter vom Vor­tag (sie­he unten).

Idylle bei Spreitenbach
Idyl­le bei Spreitenbach

Hoher Kasten – Plattenbödeli – Brülisau

Kur­ze aber stot­zi­ge Tour im Alpsteingebiet.

Blick zurück auf den Kastengipfel
Blick zurück auf den Kas­ten­gip­fel nun ohne Nebel

OltenAarburgRothrist

Nach einer län­ge­ren Som­mer­pau­se ging es wie­der­mal an die Aare.

Aarburg mit Schloss Wartburg
Blick über Aar­burg mit Schloss Wart­burg im Hin­ter­grund und der Born­li­nie vor­ne unten

Mühlau – Sins – Rotkreuz (Reussuferweg)

Zum letz­ten Mal an der Reuss, das fina­le Stück nach Rot­kreuz.

Reussbrücke Meisterswil
Die Reuss­brü­cke bei Meis­ters­wil mit zwei Flirt

Falls ihr euch wun­dert, wie­so das Teil­stück des Reuss­ufer­wegs von Mel­lin­genBrem­gar­ten fehlt, dann liegt es dar­an, dass wir dies in der Ver­gan­gen­heit schon so oft gelau­fen sind. Aber wir wer­den es wie­der­ein­mal machen, versprochen.

Oberlunkhofen – Rickenbach – Mühlau (Reussuferweg)

Und sie geht gleich wei­ter – mit einem wei­te­ren Stück an der Reuss.

Kleine Insel
Eine Klei­ne Insel aus Stei­nen in Ufernähe