In Stuttgart 2013

Modul 10 + 11 – Heiterseck I + II

Hier ist bisher nur der Name der Module klar, um welches Eck dann definitiv gefahren wird war bisher noch nicht in Erfahrung zu bringen… Sicher ist nur die Gleislage: sie ergibt einen Seitenwechsel in einer 90° Kurve.

Modul 10 + 11
Kurvenmodul 2 x 45°

Sieht noch relativ unspektakulär aus, aber drunter ist schon alles fertig.

Zwischenzeitlich wurde die Idee geboren: es handelt sich um eine Bergflanke die ins Flache ausläuft und mit dem Heiterseck-Tunnel unterquert wird. Darauf steht ein kleines Kirchlein. Der Berg wird mit Sagex aufgebaut, da wir versuchen wollen mit diesem Material zu arbeiten.

Die Gleise sind nun fertig eingeschottert und es fand eine erste Stellprobe mit den Tunnelportalen statt.

Zwischenzeitlich ist die Landschaft ziemlich gewachsen.

Dann noch die Probefahrt nach der Fahrleitungsmontage.

In Stuttgart 2013, da hat jemand noch ein paar Bäume gepflanzt.

zurück zur Liste