In Stuttgart 2013

Modul 10 + 11 – Heiterseck I + II

Hier ist bis­her nur der Name der Modu­le klar, um wel­ches Eck dann defi­ni­tiv gefah­ren wird war bis­her noch nicht in Erfah­rung zu brin­gen… Sicher ist nur die Gleis­la­ge: sie ergibt einen Sei­ten­wech­sel in einer 90° Kurve.

Modul 10 + 11
Kur­ven­mo­dul 2 x 45°

Sieht noch rela­tiv unspek­ta­ku­lär aus, aber drun­ter ist schon alles fertig.

Zwi­schen­zeit­lich wur­de die Idee gebo­ren: es han­delt sich um eine Berg­flan­ke die ins Fla­che aus­läuft und mit dem Hei­terseck-Tun­nel unter­quert wird. Dar­auf steht ein klei­nes Kirch­lein. Der Berg wird mit Sagex auf­ge­baut, da wir ver­su­chen wol­len mit die­sem Mate­ri­al zu arbeiten.

Die Glei­se sind nun fer­tig ein­ge­schot­tert und es fand eine ers­te Stell­pro­be mit den Tun­nel­por­ta­len statt.

Zwi­schen­zeit­lich ist die Land­schaft ziem­lich gewachsen.

Dann noch die Pro­be­fahrt nach der Fahrleitungsmontage.

In Stutt­gart 2013, da hat jemand noch ein paar Bäu­me gepflanzt.

zurück zur Liste