Die Felsen haben Form angenommen

Und plötzlich hat man Zeit IV

Stimmt, letzte Woche habe ich keine News gemacht. Dafür gibt es heute grad die doppelte Ladung. Im Hobbyraum und Bastelzimmer sieht es übel aus, man kann sich zwischendurch gar nicht richtig bewegen, denn es sind soviele Baustellen offen. Doch alles der Reihe nach:

    • Für das Modul 01 ist das richtige Relais eingetroffen und verbaut
    • Die Module 28, 30 und 31 von der Heiterenschleifen-Kombination haben alle Gleise erhalten, am Modul 28 läuft sogar schon die Landschaftsgestaltung während beim Modul 30 bald die Blocksteuerung eingebaut wird
    • Beim Modul 45 wurden die Weichenantriebe eingebaut und die Steuerung dazu montiert
    • Für das Stellpult vom Modul 25 wurde eine Lösung gefunden, wie die LED den aktuellen Stromfluss der Abkreuzung anzeigen
    • Auf dem Modul 22 wurden nicht weniger als 12 Rollen Knitterfelsen verbaut

Morgen werden wir dann unterwegs sein und das dritte Teil von der Auftragsarbeit SL.17 holen und die Module 02 und 03 kommen wieder nach Hause, weil eine kleine Anpassung der Gleislage beim Modulübergang vorgenommen wird. Zudem muss das Modul 26 nochmals in die Werkstatt, weil die Löcher für die Blockbedienung im Rahmen vergessen gegangen sind (mein Bock). Hier noch vier Bilder dazu (mehr Bilder hat es in den Beiträgen):

So, das wars für heute, schönen Sonntag.