Die Fürsten von Catan - Finstere Zeiten

Die Fürsten von Catan: Finstere Zeiten

Dieses im Jahr 2011 erschienene Kartenset enthält die drei Themensets: Zeit der Intrigen, Zeit der Handelsherren und Zeit der Barbaren und ist beliebig mit dem aktuellen Kartenspiel Catan – Das Duell kombinierbar. Der Name Die Fürsten von Catan  stammt noch aus der Zeit der ersten kompletten Überarbeitung des Ur-Kartenspiels „Das Kartenspiel für zwei Spieler“. Man kann auch mit diesen Themensets Das Duell der Fürsten spielen.

Bei diesem Themenset wurden neue Plätze für Karten eingeführt, dies sind „Strassenergänzungen“, „Metropolen“ und „Zählkarten“.

Zudem wird mit dieser Erweiterung ein Siegpunktzähler mitgeliefert:

Die Fürsten von Catan: Siegpunktzähler
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: Siegpunktzähler

Die Themensets:

Wie schon beim Basisspiel sind die drei Themensets auf der Rückseite farblich unterschiedlich gekennzeichnet.

Die Fürsten von Catan: Themensets
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: die Rückseiten der Karten der Themensets

1. Zeit der Intrigen

Es gibt 24 zusätzliche Ausbau- und Aktionskarten. Daraus werden wie üblich  zwei Stapel gebildet. Die Karten „Tempel Odins“ und „Kirche“ liegen offen aus:

Die Fürsten von Catan: Tempel Odins
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: die offene Ausbaukarte „Tempel Odins“ des Themensets „Zeit der Intrigen“
Die Fürsten von Catan: Kirche
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: die offene Ausbaukarte „Kirche“ des Themensets „Zeit der Intrigen“

Als Strassenergänzung gibt es das „Wirtshaus zur roten Laterne“:

Die Fürsten von Catan: Wirtshaus zur Roten Laterne
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: Strassenergänzungskarte „Wirtshaus zur Roten Laterne“ des Themensets „Zeit der Intrigen“

Der Schwerpunkt dieses Themensets liegt wie der Name schon sagt in den Intrigen. Es hat mehrere Karten mit denen man dem Gegner (und teilweise auch sich selbst) das Leben schwer machen kann, sofern man nicht genügend gegen diese Angriffe geschützt ist.

Mit diesem Themenset braucht man wie üblich 12 Siegpunkte.

Fazit: Bisher noch nicht gespielt

2. Zeit der Handelsherren

Es gibt 26 zusätzliche Ausbau- und Aktionskarten. Daraus ergeben sich zwei Stapel. Die Karte „Handelshafen“ liegt offen aus:

Die Fürsten von Catan: Handelshafen
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: die offene Ausbaukarte „Handelshafen“ des Themensets „Zeit der Handelsherren“

Zusätzlich gibt es die „Handelsmetropole“ und als Strassenergänzungen den „Handelsposten“ und das „Räuberlager“:

Die Fürsten von Catan: Handelsmetropole
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: Zentralkarte „Handelsmetropole“ des Themensets „Zeit der Handelsherren“
Die Fürsten von Catan: Handelsposten
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: Strassenergänzungskarte „Handelsposten“ des Themensets „Zeit der Handelsherren“
Die Fürsten von Catan: Räuberlager
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: Strassenergänzungskarte „Räuberlager“ des Themensets „Zeit der Handelsherren“

Der Schwerpunkt dieses Themensets liegt – auch hier ist der Name Programm – beim Handel. Wenn man sein Fürstentum geschickt ausbaut, kommt man schneller ans Ziel. Aber aufgepasst, auch hier hat der Gegner einige Karten zur Verfügung, die einem einen Strich durch die Planung machen.

Auch mit diesem Themensets braucht man 12 Siegpunkte.

Fazit: bisher noch nicht gespielt

3. Zeit der Barbaren

Es gibt 28 zusätzliche Ausbau- und Aktionskarten. Daraus bildet man zwei Stapel. Die Karten „Burg“ und „Triumphkarte“ liegen offen aus:

Die Fürsten von Catan: Burg
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: offene Ausbaukarte „Burg“ des Themensets „Zeit der Barbaren“
Die Fürsten von Catan: Triumphkarte
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: die offene Ausbaukarte „Triumphkarte“ des Themensets „Zeit der Barbaren“

Zusätzlich gibt es die Strassenergänzung „Barbarenstützpunkt“ und die Zählkarte „Triumphkarte“:

Die Fürsten von Catan: Barbarenstützpunkt
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: Strassenergänzungskarte „Barbarenstützpunkt“ des Themensets „Zeit der Barbaren“
Die Fürsten von Catan: Triumphkarte
Die Fürsten von Catan – Finstere Zeiten: Zählkarte „Triumphkarte“ des Themensets „Zeit der Barbaren“

Auch bei diesem Themenset sagt der Name alles über den Schwerpunkt aus: die Barbaren kommen. Schützt euer Fürstentum vor gemeinen Angriffen, bei denen ihr (fast) alles verlieren könnt!

Bei diesem Themenset gibt es spezielle Regeln für das Bilden des Ereigniskarten-Stapels, die Triumphkarte generiert Siegpunkte beim Ereignis „Barbarenüberfall“, deshalb spielt man dieses Themenset auf 13 Siegpunkte.

Fazit: Bisher noch nicht gespielt

4. Duell der Fürsten

Auch mit diesen Themensets kann man das Duell der Fürsten spielen, auch hier hat es Karten mit einem Halbmondsymbol, die aussortiert werden und nicht im Spiel sind. Für die Ereigniskarten gibt es spezielle Regeln, die beschreiben, welche spezifischen Karten mit aus welchem Themenset verwendet werden müssen.

Das Duell der Fürsten wird auf 13 Siegpunkte gespielt, auch mit den Karten von „Zeit der Barbaren“.

Fazit: Mit diesen Themensets noch nicht gespielt


Hinweis: Wenn man das Spiel zwei Mal besitzt, kann man auch das Turnierspiel spielen, bei dem jeder Spieler seine Kartenstapel frei zusammenstellen kann. Man spielt dann nur mit „seinen“ Karten. Die Regeln für das Turnierspiel sind nicht in der Anleitung aufgeführt, man findet sie als Download auf der Webseite von Catan .

zur Catan-Übersicht