Catan - Die Fischer von Catan

Kampagne: Die Fischer von Catan

Bei die­ser Kam­pa­gne zu “Händ­ler & Bar­ba­ren” wer­den die Fisch­grün­de auf Catan erforscht. Dazu hat es auf dem Spiel­feld statt der Wüs­te einen See und an den Küs­ten hat es Fisch­grün­de. Mit den gefan­ge­nen Fischen kann man den Räu­ber vom Spiel­feld neh­men, Roh­stof­fe kau­fen oder Stras­sen bauen.

Spiel­auf­bau: Der Grund­auf­bau bleibt gleich wie beim Basis­spiel, die Wüs­te wird zuerst varia­bel aus­ge­legt (darf aber nicht am Was­ser sein), danach wird sie durch das Land­schafts­feld See ersetzt. Die Fisch­grün­de wer­den auf die frei­en Spit­zen des Rah­mens (wo es kei­nen Hafen hat) gelegt. Die Fisch­kärt­chen wer­den gemischt und ver­deckt bei den Roh­stoff­kar­ten depo­niert. Jeder Spie­ler erhält ein Kärt­chen für die Kos­ten der Aktio­nen mit den Fischkärtchen.

Zusatz­ma­te­ri­al: 1 Land­schafts­feld “See”, 6 Fisch­grün­de, 29 Fisch­kärt­chen, 1 Kärt­chen “Alter Schuh”, 4 Übersichtskarten

Catan - Landschaftsfeld See
Catan Händ­ler & Bar­ba­ren – Land­schafts­feld See für die Kam­pa­gne “Die Fischer von Catan”
Catan - Fischgründe
Catan Händ­ler & Bar­ba­ren – Fisch­grün­de für die Kam­pa­gne “Die Fischer von Catan”
Catan - Fischkärtchen
Catan Händ­ler & Bar­ba­ren – Fisch­kärt­chen für die Kam­pa­gne “Die Fischer von Catan”
Catan - Übersichtskarte
Catan Händ­ler & Bar­ba­ren – Über­sichts­kar­te für die Kam­pa­gne “Die Fischer von Catan”

Wenn man nun wäh­rend des Spiels eine Sied­lung oder Stadt am See oder an einem der Fisch­grün­de baut bekommt man jedes­mal, wenn die ent­spre­chen­de Zahl gewür­felt wird, ein Fisch­kärt­chen vom Sta­pel. Die­se legt man ver­deckt vor sich ab (die Geg­ner sol­len ja nicht wis­sen, wie­vie­le Fische man gefan­gen hat). Aus­ser man erwischt das Kärt­chen “Alter Schuh”, die­ses muss man sofort auf­de­cken. Denn es bedeu­tet, dass man einen Sieg­punkt mehr machen muss, um zu gewin­nen. Aber kei­ne Sor­ge, wenn ein ande­rer Spie­ler gleich­vie­le oder mehr Sieg­punk­te hat, darf man ihm das Kärt­chen geben wenn man am Zug ist. Dann hat er “einen Schuh raus­ge­zo­gen” und muss nun einen Punkt mehr machen. Man muss auch sonst noch auf­pas­sen, denn man darf nicht mehr als 7 Fisch­kärt­chen besit­zen, also immer wie­der brau­chen, sonst gibts nichts mehr.

Auch bei die­ser Kam­pa­gne braucht man 10 Sieg­punk­te, aus­ser man ist Besit­zer des Kärt­chens “Alter Schuh”, dann sind es 11 Sieg­punk­te.

Vari­an­ten: Grund­sätz­lich kann man die­se Kam­pa­gne mit allen Vari­an­ten von “Händ­ler & Bar­ba­ren” spie­len, bei “Catan für Zwei” fal­len die Han­del­schips weg, dafür erhält man schon beim Start fünf Fischkärtchen.

Fazit: Wir haben die Kam­pa­gne bis­her zwei­mal zu zweit gespielt, die Spie­le ver­lie­fen ziem­lich ein­sei­tig, ob Zufall oder nicht, lässt sich noch nicht abschlies­send sagen. Wich­tig ist ein­fach, dass man die Fisch­kärt­chen nutzt. Man darf gespannt sein, wie das Spiel ver­läuft, wenn wir es ein­mal zu viert spielen.


Ergän­zung für 5–6 Spie­ler: Für die­se Kam­pa­gne gibt es 1 zusätz­li­ches Land­schafts­feld “See” sowie 2 Fisch­grün­de, 14 Fisch­kärt­chen und 2 Übersichtskarten.

Catan - Landschaftsfeld See und Fischgründe
Catan Händ­ler & Bar­ba­ren – Land­schafts­feld See und Fisch­grün­de der Ergän­zung für die Kam­pa­gne „Die Fischer von Catan“

Beim Auf­bau wer­den bei­de Wüs­ten durch die bei­den Land­schafts­fel­der See ersetzt. Durch die zusätz­li­chen Rah­men­tei­le hat es dann auch Platz für die bei­den Fischgründe.

Catan – Die Fischer von Catan mit Ergänzung
Catan Händ­ler & Bar­ba­ren – Spiel­auf­bau mit Ergän­zung für die Kam­pa­gne „Die Fischer von Catan“ mit See­feld und Fischgründen

Die Regeln sind gleich wie ohne Ergän­zung. Wäh­rend der zusätz­li­chen Bau­pha­se dür­fen kei­ne Fisch­kärt­chen aus­ge­spielt werden.

Fazit: Durch das zusätz­li­che See­feld und die wei­te­ren Fisch­grün­de ist die Chan­ce auf Fisch­kärt­chen grös­ser, was dem Spiel dyna­mi­scher macht, weil die ein­zel­nen Spie­ler häu­fig Aktio­nen mit den gewon­ne­nen Fisch­punk­ten aus­füh­ren können.

zurück zu "Händler & Barbaren"