Winterwanderwegweiser

Freitag 24. Januar 2020

Eine Runde in den Flumserbergen

Nach dem Skitag am Mittwoch war nun aktive Erholung angesagt. Also haben wir uns entschieden, den strapazierten Beinmuskeln ein wenig Auslauf zu geben und sind mit dem Zug nach Unterterzen gefahren und haben den Vorteil genutzt, dass man mit dem GA gratis mit der Gondelbahn nach Tannenboden fahren kann. Dort ein Ticket auf den Maschgenkamm gelöst um dann zu Fuss über Panüöl und die Prodalp wieder nach Tannenboden zu laufen. Bis auf den ersten kurzen Abschnitt vom Maschgenkamm zur Maschgenlücke (steil und vereist) eine sehr angenehme Runde. Und doch fast 9 km lang.

Flumserberg Winterwandern
Flumserberg Winterwandern

Hier noch ein paar Bilder dazu:

zurück zur Liste